Schlosskonzerte 2018

 

10. Februar 2018, 19.30 Uhr
Den Nagel auf den Kopf getroffen

Ein Kuriositäten-Programm mit vielen ungewöhnlichen Instrumenten wie Nagelgeige, Tanzgeige u.a.

Henry Schneider (CD) wird ein Werk für Nagelgeige und Streicher musizierern. Außerdem erklingen recht komische Kompositionen, etwa ein Duo für zwei Spieler und ein Instrument, oder eine Sonate, bei der alle nur leere Saiten benutzen dürfen. Etwas bekannter dürften dagegen Piccolo Violine und Viola d'amore sein.

Lassen Sie sich von unserer kleinen Instrumentenkunde überraschen, wer weiß, was sich bis dahin noch in unseren Schränken findet!!!

 

14. April 2018, 19.30 Uhr
Lehrer - Schüler - Enkelschüler

In diesem Programm wollen wir die Lehrer-Schüler unter den Komponisten etwas näher betrachten. Corelli als großer Meister der Geigenkunst war natürlich ein gefragter Lehrer. Er unterrichtete z.B. Giovanni Battista Somis, der wiederum der Lehrer von Jean-Marie Leclair war. So gelangte der italienische Stil auch nach Frankreich.

Aktualisierung: 18.04.2018