Klaus Bona

Anne Schumann und Klaus BonaKlaus Bona studierte Violine und Viola an der Musikhochschule in Münster (Westf.). Es folgten weitere Studien an der Akademie für Alte Musik in Bremen bei Monica Huggett und Meisterkurse u. a. bei Katherine Mackintosh und Richard Gwilt.

Neben seiner pädagogischen Tätigkeit konzertiert Klaus Bona als freischaffender Geiger und Bratschist in verschiedenen Ensembles für Alte Musik wie der Hannoverschen Hofkapelle, dem Telemannischen Collegium Michaelstein, Les Amis de Philippe, Capella Orlandi Bremen und anderen.

Aktualisierung: 02.11.2013